Der EFBS e.V. ist Ihr erster Ansprechpartner für Existenzgründung und Unternehmensnachfolge in den Freien Berufen in Sachsen

Für Gründer und Nachfolger der Freien Berufe

Wir unterstützen Sie durch:

Der Verein EFBS Existenzgründung Freie Berufe Sachsen e.V. ist in den Regionen Dresden, Leipzig und Chemnitz erste Anlaufstelle für alle diejenigen Angehörigen der verkammerten und nicht verkammerten freien Berufe, die keine eigenständige Vertretung haben und als Freiberufler auch nicht von der IHK oder HWK beraten werden können.

 

Wir beraten in allen Fragen von der Existenzgründung bis zur Unternehmensnachfolge.

 

Darüber hinaus fördern wir die Erziehung, Volks- und Berufsbildung einschließlich der Studentenhilfe im Bereich der Existenzgründung.

  kostenlose Erstberatung

  Vorbereitung von Existenzgründungen

  Begleitung von Unternehmensnachfolgen

  2-Tages-Existenzgründerkurse

  Informationen zur geförderten Gründungsberatung von SAB und BAFA

  Informationen zu Fördermitteln

  Fragen zum Gründungszuschuss der Agentur für Arbeit

  Fachkundige Stellungnahmen

  Gründerdarlehen über SAB, KfW-Startgeld

  Partnernetzwerk von Banken, Sparkassen & Bürgschaftsbank Sachsen

  Durchführung von Informationsveranstaltungen

  Beteiligung an Fachmessen z.B. Karriere Start

Wer oder was sind die Freien Berufe?

Besonderheiten für die Existenzgründung der Freien Berufe?

„Die Freien Berufe haben im allgemeinen auf der Grundlage besonderer beruflicher Qualifikation oder schöpferischer Begabung die persönliche, eigenverantwortliche, und fachlich unabhängige Erbringung von Dienstleistungen höherer Art im Interesse der Auftraggeber und der Allgemeinheit zum Inhalt.“ (§1 (2) PartGG)

 

  Ärzte und Heilberufe

  Rechts-, steuer- und wirtschaftsberatende Berufe

  Naturwissenschaftliche/technische Berufe

  Sprach- und informationsvermittelnde Berufe

  Journalisten, Bildberichterstatter, Dolmetscher, Übersetzer

  wissenschaftliche, künstlerische, schriftstellerische, unterrichtende und erzieherische Tätigkeiten

  Vereinfachte Gewinnermittlung durch Einnahme-Überschussrechnung

  Befreiung von der Gewerbesteuer

  teilweise umsatzsteuerliche Ermäßigungen und Befreiungen

  besondere Gesellschaftsform der Partnerschaftsgesellschaft (PartGG)

Gründerseminare 2018 für Freie Berufe

29. bis 30. Januar in Chemnitz

26. bis 27.2. in Leipzig

19. bis 20.3. in Dresden

23. bis 24.4. in Chemnitz

28. bis 29.5. in Leipzig

25. bis 26.6. in Dresden

27. bis 28.8. in Chemnitz

24. bis 25.9. in Leipzig

5. bis 6.11. in Dresden

2-Tages-Gründerseminar

Seminarthemen Gründerkurs Freie Berufe

  seit über 10 Jahren erfolgreicher Gründerkurs für Freiberufler

  spezieller Seminarstoff für Freiberufler

  verschiedene Fachreferenten mit hoher Praxiserfahrung

  kleine Gruppengrößen bis 10 Teilnehmer

  Abschluss mit Teilnahmezertifikat

  Seminargebühr 59,90 € incl. ges. MwSt

  Gründungsvoraussetzungen und Unternehmerpersönlichkeit

  Rechtliche Aspekte für Gründer

  Gründungskonzept und Businessplan

  Buchführung und Steuerrecht für Existenzgründer

  Kalkulation, Finanzierung und Fördermittel

  Das Geschäftsmodell – von der Idee zur erfolgreichen Gründung

Anmeldung Seminar Existenzgründung Freie Berufe

Finden Sie hier Ihren Ansprechpartner – von A wie Annaberg bis Z wie Zittau

Für ein persönliches Beratungsgespräch in Ihrem Regionalbüro vereinbaren Sie bitte im Vorfeld einen Termin per Email oder Telefon

Existenzgründung Freie Berufe Sachsen e.V.

Könneritzstraße 33
01067 Dresden

Tel: 0351 50193111
Mail: kontakt@efbsev.de
Web: www.existenzgruendung-freie-berufe.de

Impressum öffnen

Existenzgründung Freie Berufe Sachsen e.V. Könneritzstraße 33 01067 Dresden

Vertreten durch den Vorstand:
Anna-Maria Döscher, Uwe Schmidt, Torsten Menzel, Heinrich Leuschner

E-Mail: info@existenzgruendung-freie-berufe.de

Der Verein ist beim Registergericht Dresden unter der Registernummer VR 9900 eingetragen. 

Bei Streitigkeiten mit dem EFBS e.V. wäre die Streitbeilegungsstelle Allgemeine Verbraucher Schlichtungsstelle des Zentrums für Schlichtung e.V., Straßburger Straße 8, 77694 Kehl, www.verbraucher-schlichter.de zuständig. Eine Teilnahme an Streitbeilegungsverfahren lehnt der EFBS e.V. allerdings ab.

In der Union niedergelassene Unternehmer, die Online-Kaufverträge oder Online-Dienstleistungsverträge eingehen, und in der Union niedergelassene Online-Marktplätze stellen auf ihren Websites einen Link zur OS-Plattform ein. Dieser Link muss für Verbraucher leicht zugängig sein. In der Union niedergelassene Unternehmer, die Online-Kaufverträge oder Online-Dienstleistungsverträge eingehen, geben zudem ihre E-Mail-Adressen an. Der Link lautet wie folgt: https://webgate.ec.europa.eu/odr/main/index.cfm?event=main.home.show&lng=DE